CMD
CMD-Kieler-Konzept
Fernstudium CMD
Didaktisches Konzept
Kursinhalte
Referenten
Anfragen / Kontakt
Impressum


Gliederung des Lernstoffes

Die Gliederung des Stoffes erfolgt nach thematischen Gesichtspunkten in 9 Lektionen, die sich auf 3 Connectibooks verteilen:

- Connectibook CMD 1:  Grundlagen und Diagnostik
- Connectibook CMD 2:  Therapie nach dem CMD-Kieler-Konzept dgT
- Connectibook CMD 3:  Training Planung und Steuerung der Therapie

Das didaktische Konzept

Grundzüge des didaktischen Ansatzes sind eine Kombination aus:
-
knappem, bebildertem Text
- umfangreichem Videomaterial
- interaktivem Training zur Selbstkontrolle.

Zum Erlernen der klinischen Diagnostik werden:
- die Anamnese des Patienten dargestellt und an Beispielen online
  selbstständig
geübt
-
die Diagnoseschemata dargestellt und in Beispielen online demonstriert
- Diagnosen und Behandlungsplanung interaktiv trainiert.

Die bildgebende Diagnostik wird:
-
in Grundzügen dargestellt
- durch die vom Facharzt*innen gestellten Diagnosen als Grundlage zur
  bildlichen
Nacharbeitung interaktiv trainiert.

Zum Erlernen der Therapie werden:
- der Therapiepfad dargestellt
- Behandlungsabläufe gezeigt
- Behandlungsabläufe interaktiv trainiert.

 Leistungskontrolle und Qualifikation nach erfolgreicher Teilnahme

Die Leistungskontrolle erfolgt:
- bei der Dokumentation von 2 freien Interviews der Anamnese
durch
  Lösungstext  zur Selbstkontrolle
- im interaktiven Training mittels in den Text integrierter Multiple-Choice-Fragen
   zur
Selbstkontrolle
- mittels Multiple-Choice-Fragen jeweils nach den Lektionen 1 - 3  zur
   Selbstkontrolle

- mittels Multiple-Choice-Fragen am Schluss des Lehrgangs über den gesamten
 
Stoff als Leistungsnachweis

Die Leistungskontrolle am Ende des Lehrgangs entscheidet über die erfolgreiche Teilnahme. Sie kann im Falle des Misserfolges insgesamt 3 mal im Abstand von 1 bis 3 Monaten wiederholt werden.

Die erfolgreiche Teilnahme wird mittels Zertifikat bestätigt.   

Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer*innen die Zugangsvoraussetzung, um an den optionalen Praxiskursen, die bundesweit angeboten werden sollen, teilzunehmen.


Top
info@cmd-kieler-konzept.de